Aktivkohlefilter

Aktivkohlefilter kommen in Klima- und Belüftungsanlagen zum Einsatz und scheiden gesundheitsschädigende gasförmige Luftverunreinigungen effektiv ab.

Die Aktivkohle wird an die spezifisch abzuscheidenden Stoffe angepasst und:

  • absorbiert schädliche Gase,
  • reduziert Gerüche und 
  • reinigt die Luft.

Die stabile Stahlkonstruktion des Aktivkohlefilters ermöglicht eine einfache Befüllung und Entleerung der Aktivkohle über einen integrierten Vorratsschacht mit Schurren (nur ein Befüll- und Entleerungsstutzen). Der Austausch der Kohleschüttung erfolgt über Absperrschieber und Big Bags.

Das Aktivkohlefiltergehäuse dient gleichzeitig als Kaminsockel. Somit erfordert der Kamin keinen zusätzlichen Platz.

Die Normstahlteile sind mit hochwertigen Anstrichsystemen gegen Korrosion geschützt. Die Druckentlastung erfolgt über TÜV-geprüfte Berstscheiben aus Edelstahl.

Schnittdarstellung Aktivkohlefilter
Schnittdarstellung Aktivkohlefilter

Einsatzbeispiele

Aktivkohlefilter für Lösemittel-Absaugung
Aktivkohlefilter für Lösemittel-Absaugung