Anfahrt zur Niederlasung in Hohenmölsen / Sachsen-Anhalt

Im südlichen Zipfel des Landes Sachsen-Anhalt, südöstlich von Leipzig bzw. südlich der Stadt Halle/Saale liegt der Burgenlandkreis mit der Kleinstadt Hohenmölsen, die sich östlich der A 9 und südlich der A 38 befindet.

Weitere bekannte Orte in der näheren Umgebung sind Zeitz, Naumburg und Merseburg.

Aus nördlicher Richtung:

Die A9 benutzend, verlässt der Besucher diese an der Anschluss-Stelle Bad Dürrenberg und fährt über Lützen und Starsiedel in Richtung Hohenmölsen, indem er auf der Kreuzung hinter der Ortschaft Muschwitz links abbiegt. Rund vier Kilometer vor Hohenmölsen findet er rechter Hand die Hinweistafeln zur Einfahrt der Firma Schulz & Berger.

Aus südlicher Richtung:

Die A9 benutzend, verlässt der Besucher diese an der Anschluss-Stelle Weißenfels und biegt unmittelbar nach Auffahrt auf die B91 wieder links ab. Über die Ortschaften Aupitz und Wählitz kommt er zur B176, befährt diese in Richtung Lützen und erreicht ca. 4 km hinter dem Ortsausgangsschild der Stadt Hohenmölsen die linker Hand gelegene Einfahrt zur Firma Schulz & Berger.